Samtgemeinde Fredenbeck

Babysitterkurs/ Babysitterbörse in Fredenbeck

Sa, 14.09.2019, 10:00 - 15:00 Uhr

Die Jugendpflegerin Tina Schild von Spannenberg, die Hebamme Christine Lemke und die Familienservicestelle der Samtgemeinde Fredenbeck, Nadja Kumst planen einen Babysitterkurs für interessierte Jugendliche ab 13 Jahren. Der Babysitterkurs findet am 14.09.2019 von 10.00 bis 15.00 Uhr im Jugendcafé Fredenbeck, Raakamp 3 statt. Anmeldungen können unter www.fredenbeck.feripro.de vorgenommen werden.

Nach Beendigung des Kurses können die Teilnehmer sich in die Babysitterbörse eintragen lassen. Hiermit soll den Eltern die Möglichkeit gegeben werden, einen passenden Babysitter für ihr Kind zu finden. Gleichzeitig können die Babysitter sich vermitteln lassen und ihr Taschengeld aufbessern. Betreut wird die Babysitterbörse von der Familienservicestelle, Nadja Kumst, Tel.: 04149/ 91-46. Öffnungszeiten der Familienservicestelle: montags 8.00 – 12.00 Uhr, donnerstags 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr.

Rubrik
Kurse / Seminare

Veranstaltungsort
Jugendcafe Fredenbeck
Veranstalter
Jugendpflege Fredenbeck
Kontaktdaten
Homepage: www.fredenbeck.feripro.de
« zurück

Infobereich

Schnell gefunden

Dies ist ein Platzhalterblock für den Infoblock "Schnell gefunden"

Logo der Internetseite www.landgang-stade.de © Landgang

Logo Bildungslotse © Landkreis Stade

Fachkräftemarketing für die südliche Metropolregion Hamburg

Projekt Fachkräftemarketing für die südliche Metropolregion Hamburg © Hamburg Invest© Hamburg Invest

Meldungen

24.01.2020 Zum ersten 01.02.2020 wird es... Zum ersten 01.02.2020 wird es Änderungen in einigen Fahrplänen geben.
16.12.2019 Kein Schnee, kein Bodenfrost: Was... Kein Schnee, kein Bodenfrost: Was andere in der Adventszeit vermissen, ist für die an der Sanierung der K 1 in Fredenbeck beteiligten Bauunternehmen von Vorteil: Am 6. Januar sollen plangemäß die Arbeiten für den zweiten Bauabschnitt zwischen Hüttenweg und Bornstieg beginnen. Vor dem Discounter lässt die Gemeinde bereits die Bushaltestelle „Wischhofsdamm“ erneuern.
10.12.2019 Am ersten und zweiten... Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag, 25. und 26. Dezember, fällt die Müllabfuhr aus. Da zwei Feiertage aufeinander folgen, wird die Abfuhr aus organisatorischen Gründen vom 1. Weihnachtsfeiertag (Mittwoch, 25. Dezember) auf Sonnabend, 21. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhren vom zweiten Weihnachtsfeiertag (Donnerstag, 26.Dezember) werden am Freitag, 27. Dezember, in den betroffenen Bezirken nachgeholt.
weitere Meldungen