Samtgemeinde Fredenbeck

K1 in Groß Fredenbeck wird sicherer und schöner - Info-Veranstaltung am 14. März in der Niedersachsenschenke

Breite Fuß- und Radwege, übersichtliche Kreuzungen, besseres Licht, Überquerungsinseln und eine weitere Fußgängerampel – die Kreisstraße 1 im Ortsteil Groß Fredenbeck wird ab Mitte 2019 grundlegend saniert und damit sicherer. Für die Baumaßnahmen gefällte Bäume werden ortsnah ersetzt. Neue Regenwasserkanäle sorgen dafür, dass das Oberflächenwasser auch aus benachbarten Wohngebieten besser abläuft und davon sogar die Natur am Mühlenbach profitiert. Wer sich über die Baumaßnahme informieren möchte, ist herzlich zu einem Informationsabend des Landkreises Stade für Donnerstag, 14. März, um 19 Uhr in die Niedersachsenschänke (Schwingestraße 33 in 21717 Fredenbeck) eingeladen.

Meldung vom 19.02.2019
« zurück

Infobereich

Schnell gefunden

Dies ist ein Platzhalterblock für den Infoblock "Schnell gefunden"

Meldungen

08.05.2019 Landrat Michael Roesberg hat die... Landrat Michael Roesberg hat die rund 156.000 Wahlberechtigten im Landkreis Stade aufgerufen, bei der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai ihre Stimmen abzugeben. „Jeder hat eine Stimme und mit jedem Kreuz entscheiden die Bürgerinnen und Bürger über die europäische Politik der nächsten Jahre mit, die sich spürbar auf unseren Alltag auswirkt“, so Roesberg. Bereits jetzt können alle Wähler/-innen per Briefwahl in den Rathäusern oder von zu Hause aus über die künftige Zusammensetzung des EU-Parlamentes abstimmen.
22.03.2019 Erreichbarkeit der Grundstücke,... Erreichbarkeit der Grundstücke, Haltestellen von Schul- und Bürgerbus, Zeitplanung – für konstruktive Fragen und die gute Resonanz hat sich Kreisbaurätin Madeleine Pönitz bei gut 250 Fredenbecker Bürgerinnen und Bürgern bedankt. Sie hatten sich jüngst an der Info-Veranstaltung des Landkreises Stade in der Niedersachsenschänke zur geplanten Sanierung der Kreisstraße 1 im Bereich Groß Fredenbeck beteiligt.
07.03.2019 Auch wenn es dieser Tage draußen... Auch wenn es dieser Tage draußen noch ungemütlich zugeht – bald beginnt der Frühling und naht die Zeit der Wespen. Rechtzeig hat deshalb das Naturschutzamt des Landkreises Stade kürzlich eine Schulung für zukünftige Wespenberaterinnen und -berater angeboten.
weitere Meldungen