Samtgemeinde Fredenbeck

Meldungen

  • Seite 1 von 11

24.03.2017

Allgemein

Landkreis Stade bietet neue Service-Telefonnummern zu Themen Abfall, Gesundheit, Autozulasung und Führerschein

Telefontastatur

Der Landkreis Stade bietet ab Freitag (24. März) folgende neuen Servicenummern an:

16.03.2017

Familie & Soziales

Neuer Seniorenbeirat

Wappen SG Fredenbeck

17.02.2017

Stellenangebot

Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Kindertagesstätten und Schulen

Platzhalter Meldungen

Die Samtgemeinde Fredenbeck hat für den Zeitraum vom 01.08.2017 bis 31.07.2018 für die in ihrer Trägerschaft stehenden Kindertagesstätten 9 Stellen und für die Schulen 3 Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) an Interessierte zu vergeben.

16.02.2017

Allgemein

Weiter Stallpflicht für Geflügel im Landkreis Stade - Ausnahmegenehmigung im Einzelfall möglich

Wildgänse im ehemaligen Kehdinger Außendeich

Die Stallpflicht für Geflügel zum Schutz vor dem hoch ansteckenden Vogelgrippe-Virus H5N8 besteht im Landkreis Stade weiter.
Grund ist die im Vergleich zu anderen Landkreisen hohe Geflügeldichte auf den Höfen von statistisch über 1000 Tieren pro Quadratkilometer sowie die derzeit sehr hohe Zahl von Zugvögeln im Landkreis Stade.

02.02.2017

Rat & Verwaltung

Stader Landrat: Zunehmende Aggression gegen Behördenmitarbeiter unerträglich

Das Stader Kreishaus.

„Die zunehmende Aggression gegen Behördenmitarbeiter ist auch bei uns in allen Ämtern spürbar und geht von Beleidigungen bis hin zu Übergriffen. Das Ereignis im Landkreis Cuxhaven ist alarmierend“. Das hat der Stader Landrat Michael Roesberg am Donnerstag erklärt, nachdem am Vortag auf einen Mitarbeiter des Cuxhavener Veterinäramtes geschossen worden war.

19.01.2017

Allgemein

Schutz vor Vogelgrippe: Weiterhin vorsorglich strenge Stallpflicht im Landkreis Stade

Hühner in der Morgensonne

Die strengen Vorkehrungen zum Schutz vor der für Geflügel hoch ansteckenden Vogelgrippe H5N8 gelten im Landkreis Stade weiterhin. Insbesondere die Stallpflicht muss in Geflügelhaltungen jeder Größenordnung strikt eingehalten werden“, so Kreisveterinärin Dr. Sibylle Witthöft am Mittwoch.

19.01.2017

Familie & Soziales

Nachfolge für Hausarztpraxis in Kutenholz

Wappen der Gemeinde Kutenholz

Ein Sitz wird frei – Kommen Sie zu uns - Wir haben viel zu bieten!

18.01.2017

Allgemein

Dumm und gefährlich: Raser auf B 74 rechnet nicht mit moderner Technik des Landkreises Stade

Der Versuch, der Geschwindigkeitskontrolle zu entgehen, ist gescheitert: Ein „Geisterfahrer“ rast über die B 74 bei Hagenah.

Das hätte tödlich enden können: Mit 100 Kilometern pro Stunde rast ein Audi-Fahrer vor der Einmündung Alte Dorfstraße in Hagenah über die B74 – auf der Gegenfahrbahn. Das Beweisfoto liefert die hochmoderne Geschwindigkeitsüberwachung des Landkreises Stade.

10.01.2017

Familie & Soziales

„Wissen wo’s langgeht“ – Landkreis und VHS Stade kooperieren bei der Bildungsberatung

Erster Kreisrat Dr. Eckart Lantz und VHS-Leiterin Katja Buse unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung zum Thema Bildungsberatung.

Unabhängig vom bekannten und beliebten VHS-Kursprogramm bietet die Volkshochschule Stade unter dem Motto „Wissen wo’s langgeht“ eine kostenlose Bildungsberatung für Menschen aller Alters- und Lebensphasen an. Wer sich weiterbilden oder beruflich umorientieren möchte oder noch nicht weiß, wie es nach der Schule weitergeht, ist hier genau richtig. „Damit ist die VHS ein wichtiger Kooperationspartner des Landkreises Stade mit dem Ziel, in der Region eine Orientierung für lebenslanges Lernen zu bieten“, betont Erster Kreisrat Dr. Eckart Lantz.

23.12.2016

Familie & Soziales

Kinder-Kultur-Koffer für Kitas im Landkreis Stade zu Themen „Flucht“ und „anders sein“

Präsentieren den Inhalt der „Kinder-Kultur-Koffer“(von links): Ulrike Mensching (Stadtbibliothek Buxtehude), Dr. Ellen Schulte-Bunert (Europa-Universität Flensburg), Anke Heydorn (Bildungsbüro Landkreis Stade), Ralf Rotsch (Stiftung Bildungsregion) und  E

Bei Bibliotheken im Landkreis Stade können Kindertagesstätten jetzt einen von zehn „Kinder-Kultur-Koffern“ ausleihen, die eine Sammlung mit (Bilder-)Büchern, Musik und Spielen zum Thema „Flucht“ und „anders sein“ enthält. Das Material unterstützt Erzieherinnen bei dem Ziel, dass Flüchtlingskinder sich frühzeitig so gut es geht einleben und einheimischen Knirpsen der Umgang mit den Ankömmlingen erleichtert wird.

21.12.2016

Allgemein

Erstnachweis im Landkreis Stade: Zwei Wildenten sterben an der Vogelgrippe

Schilder wie dieses weisen auf die Grenze des Beobachtungsgebietes hin.

Zum ersten Mal nach Beginn der Vogelgrippe-Epidemie in Europa Anfang November ist das für Geflügel hoch ansteckende Vogelgrippe-Virus vom Typ H5N8 auch im Landkreis Stade nachgewiesen worden. Zwei Reiherenten fielen dem Virus zum Opfer und wurden in Sichtweite des Elbufers bei Krummendeich (Samtgemeinde Nordkehdingen) gefunden.

09.12.2016

Bürger & Service

Landkreis-Internetportal mit Kontaktdaten von Werkstätten und Shops für Gebrauchtes

Logo der Europäischen Woche der Abfallvermeidung

Das neue Internetportal „Schluss mit Wegwerfen“ des Landkreises Stade ist online. Die Reparatur von Geräten und die Weiterverwendung von Möbeln, Kleidung und anderen Gebrauchtwaren ist ein wichtiger Beitrag zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz. Der Landkreis Stade sucht auch weiter Kontaktdaten von entsprechenden Werkstätten, Shops und Initiativen.

09.12.2016

Familie & Soziales

Konferenz in Stade: Ausbildung und Arbeitsplatz wichtige Stationen der Flüchtlingsintegration

Landrat Michael Roesberg bei der Integartionskonferenz: Flüchtlinge dürfen nicht sich selbst überlassen bleiben.

Flüchtlinge auszubilden und in den Arbeitsmarkt einzubinden gilt als wichtiger Schritt zur Integration in die Gesellschaft. Dass es bereits eine Vielzahl entsprechender Projekte und Unterstützungsangebote – etwa von Agentur für Arbeit und Jobcenter – gibt, erfuhren jetzt die rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 8. Integrationskonferenz des Landkreises Stade.

29.11.2016

Bürger & Service

Umweltkalender 2017 des Landkreises Stade wird ab 5.Dezember kostenlos verteilt - Themenschwerpunkt Weißstorch

Den Umweltkalender 2017 des Landkreises Stade schmücken beeindruckende Storchenbilder.

Die druckfrische Ausgabe des beliebten Umweltkalenders des Landkreises Stade für das Jahr 2017 ist in den nächsten Tagen in den Briefkästen aller Haushalte zu finden. Die Versendung mit der Post startet in den Hansestädten Stade und Buxtehude am 5. Dezember. Etwas später, am 10. Dezember, wird mit der Verteilung in den Gemeinden begonnen. Der Umweltkalender bietet wieder Termine, Tipps und Adressen rund um das Thema Abfall und Verwertung. Mit brillanten Bildern rund um den Weißstorch ist der Umweltkalender auch ein attraktiver Wandschmuck.

11.11.2016

Allgemein

Vorsorge gegen Vogelgrippe - Geflügel darf im Landkreis Stade nur noch im Stall gehalten werden

Hühner in der Morgensonne

Damit sich Hausgeflügel bei Wildvögeln nicht mit der Vogelgrippe (Geflügelpest) ansteckt, muss das gesamte im Landkreis Stade gehaltene Geflügel spätestens ab Sonntag (13. November) im Stall untergebracht werden. Das geht aus einer entsprechenden Anordnung von Landrat Michael Roesberg hervor, die am Sonnabend veröffentlicht wird.

  • Seite 1 von 11
« zurück

Infobereich

Schnell gefunden

Dies ist ein Platzhalterblock für den Infoblock "Schnell gefunden"

Meldungen

19.01.2017 Ein Sitz wird frei – Kommen Sie zu... Ein Sitz wird frei – Kommen Sie zu uns - Wir haben viel zu bieten!
24.03.2017 Der Landkreis Stade bietet ab... Der Landkreis Stade bietet ab Freitag (24. März) folgende neuen Servicenummern an:
weitere Meldungen