Samtgemeinde Fredenbeck

Meldungen

  • Seite 1 von 12

09.11.2017

Stellenangebot

Für unsere Kindertagesstätte

Kinderhände mit Farbe

in Mulsum suchen wir unbefristet schnellstmöglich

27.10.2017

Kultur & Freizeit

Verleihung des Sport- und Kulturpreises und des Ehrenpreises der Gemeinde Fredenbeck 2017

Ehrenpreisverleihung 2013 in der Grundschule Fredenbeck© Samtgemeinde Fredenbeck

Es ist eine schöne Tradition: Um vorbildliches ehrenamtliches Engagement sowie besondere sportliche und kulturelle Leistungen anzuerkennen, zeichnet die Gemeinde Fredenbeck im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung einmal jährlich Einwohner und Einwohnerinnen mit dem Ehrenpreis sowie dem Sport- und Kulturpreis aus.

19.10.2017

Bürger & Service

Personalversammlung

Wappen SG Fredenbeck

Die Dienststellen und Kindergärten sind
am 27. November 2017 ab 13:00 Uhr geschlossen.

18.10.2017

Allgemein

Regionales Forum zur Stärkung der plattdeutschen Sprache am 26. Oktober im Kreishaus

Moin, Moin

Wie kann die plattdeutsche Sprache im Landkreis Stade wieder gestärkt und für die Zukunft gesichert werden? Dies ist die zentrale Frage des „Regionalen Forums Plattdeutsch“, zu der der Landkreis Stade für Donnerstag, 26. Oktober, alle Interessierten einlädt. Erwartet werden auch ausgewiesene Plattdeutsch-Experten aus Norddeutschland. Los geht’s um 15.30 Uhr im Stader Kreishaus (Am Sande 2, Gebäude A, Großer Sitzungssaal).

28.09.2017

Bürger & Service

Appell des Landrats: „Bei der Wahl zum Landtag über die Politik der nächsten Jahre mitbestimmen!“

Logo Wahlen im Landkreis Stade

Landrat Michael Roesberg hat die rund 160.000 Wahlberechtigten im Landkreis Stade aufgerufen, sich auch an der Wahl zum 18. Niedersächsischen Landtags am 15. Oktober rege zu beteiligen.

28.09.2017

Allgemein

Landrat Roesberg dankt Helferinnen und Helfern für reibungslosen Ablauf der Bundestagswahl

Einer von 32 Briefwahlvorständen im Stader Kreishaus am Abend der Bundestagswahl 2017.

Landrat Michael Roesberg hat den rund 2000 Helferinnen und Helfern im Wahlkreis 30 aus den Wahllokalen und Briefwahlvorständen im Kreishaus für den zügigen und reibungslosen Ablauf der Bundestagswahl 2017 gedankt.

21.09.2017

Bürger & Service

Landkreis Stade: Smartphone-App NINA warnt vor Unwetter und im Katastrophenfall

NINA ist die Abkürzung für Notfall-Informations- und Nachrichten-App.

Der Landkreis Stade nutzt die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz NINA, um die Bevölkerung im Katastrophenfall direkt zu informieren. „Die kostenlose ‚Sirene für die Hosentasche‘ ist unbedingt zu empfehlen“, so Katstrophenschutz-Dezernentin Nicole Streitz, zumal auch Wetter- und Hochwasserwarnungen die NINA-Nutzer unmittelbar erreichen.

20.09.2017

Allgemein

160 000 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Stade sind am 24. September zur Bundestagswahl aufgerufen

Logo Wahlen im Landkreis Stade

Im Landkreis Stade sind rund 160 000 Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 24. September, zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages aufgerufen.
Der Landkreis Stade informiert am Wahlsonntag ab 18 Uhr über die (Zwischen)-Ergebnisse auf seiner Internet-Seite www.landkreis-stade.de und auch direkt im Stader Kreishaus.

14.09.2017

Bürger & Service

Wahl zum Niedersächsischen Landtag – Briefwahl ist ab Ende September möglich

Logo Wahlen im Landkreis Stade

Während die Briefwahl für die Ende kommender Woche stattfindende Bundestagswahl von den Bürgern stark genutzt wird, ist eine Briefwahl für den Niedersächsischen Landtag erst ab dem Monatsende möglich.

01.08.2017

Allgemein

Schuljahresbeginn: Landkreis Stade verstärkt Geschwindigkeitskontrollen

Radarmessung vor einer Schule in Himmelpforten.

Zum Schuljahresbeginn am Donnerstag (3. August) verstärkt der Landkreis Stade seine Radarkontrollen vor Schulen, Kindertagesstätten sowie an Schulwegen und Bushaltestellen.

27.07.2017

Bürger & Service

Verbesserungen im Busangebot und Anruf-Sammeltaxi (AST) jetzt unter 04141/ 123 123

Der neue Busfahrplan verbessert auch den Übergang von Bus zu bahn.

Der Landkreis Stade wird das Angebot auf den Buslinien im Kreisgebiet schrittweise weiter verbessern. Zum Schuljahresbeginn am 3. August werden die ersten Maßnahmen bereits umgesetzt. Im Mittelpunkt stehen dabei verbesserte Verknüpfungen von Bussen und Schienenverkehr an den Bahnhöfen.

20.07.2017

Kultur & Freizeit

Niederelbe-Classics war auch in Fredenbeck

Niederelbe-Classics 8© Hans-Lothar Kordländer

  • Seite 1 von 12
« zurück

Infobereich

Schnell gefunden

Dies ist ein Platzhalterblock für den Infoblock "Schnell gefunden"

Meldungen

09.11.2017 in Mulsum suchen wir unbefristet... in Mulsum suchen wir unbefristet schnellstmöglich
27.10.2017 Es ist eine schöne Tradition: Um... Es ist eine schöne Tradition: Um vorbildliches ehrenamtliches Engagement sowie besondere sportliche und kulturelle Leistungen anzuerkennen, zeichnet die Gemeinde Fredenbeck im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung einmal jährlich Einwohner und Einwohnerinnen mit dem Ehrenpreis sowie dem Sport- und Kulturpreis aus.
weitere Meldungen