Samtgemeinde Fredenbeck

Landkreis Stade: Smartphone-App NINA warnt vor Unwetter und im Katastrophenfall

Landkreis Stade: Smartphone-App NINA warnt vor Unwetter und im Katastrophenfall

Der Landkreis Stade nutzt die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz NINA, um die Bevölkerung im Katastrophenfall direkt zu informieren. „Die kostenlose ‚Sirene für die Hosentasche‘ ist unbedingt zu empfehlen“, so Katstrophenschutz-Dezernentin Nicole Streitz, zumal auch Wetter- und Hochwasserwarnungen die NINA-Nutzer unmittelbar erreichen.

Meldung vom 21.09.2017
« zurück

Infobereich

Schnell gefunden

Dies ist ein Platzhalterblock für den Infoblock "Schnell gefunden"

Meldungen

14.12.2017 Leitung des Hausmeisterteams [m/w]... Leitung des Hausmeisterteams [m/w] zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit.
14.12.2017 eine neue Kindertagesstättenleitung. eine neue Kindertagesstättenleitung.
14.12.2017 Landkreis Stade. Aufgrund der... Landkreis Stade. Aufgrund der Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Müllabfuhrtermine im gesamten Landkreis Stade. Der Abfuhrtermin von Montag (25. Dezember, erster Weihnachtsfeiertag) wird vorverlegt. Im betroffenen Bereich kommt die Müllabfuhr schon am Sonnabend (23. Dezember).
weitere Meldungen